Projektbeschreibung
Verwaltungsgebäude

Erweiterung eines Autohauses in Mühlacker

Erweiterungsbau an Gebäudebestand | Stahlbau-Leichtkonstruktion mit Pultdach | gedämmte Wand und Dachelemente, Aluminium-Fassadenelemente | Fußbodenheizung | die Erweiterung des Autohauses ist als Blickfang konzipiert: die transparente Fassade lädt zum Eintritt ein und die Verkaufsobjekte werden in einer freundlichen und hellen Umgebung präsentiert

Zur Bilder-Galerie... | Zurück zum Titelbild...


Projektdaten: